Sie befinden sich hier:

Produkt­konfigurator

Jetzt starten

Unternehmen

ANT stellt Systeme für das Wasser Abrasiv Suspension (WAS) Schneidverfahren her.

Die ANT AG wurde im Juli 1999 gegründet und ist seitdem in den Kernbereichen Wasser Abrasiv Suspension (WAS) Schneidtechnik und Spezialmaschinenbau erfolgreich tätig. Mittlerweile ist ANT weltweit Technologieführer für mobiles Wasserstrahlschneiden und bietet das Verfahren nun auch stationär für die bearbeitende Industrie an.

Bei der ANT AG sind professionelle und motivierte Mitarbeiter beschäftigt. Die Ausbildung und Erfahrung sowie der persönliche Einsatz jedes Einzelnen garantieren die hohe Qualität und Funktionalität unserer Anlagen und deren erfolgreiche Einsätze bei den Kunden vor Ort. Unser technologisches Know-how sichern wir durch einen hohen Anteil an Ingenieuren und durch zahlreiche weltweite Patente.

Kontakt aufnehmen

Auszug unserer erreichten Meilensteine 1999-2017.

Wir bedanken uns bei allen Mitarbeitern, Partnern und Investoren für die erfolgreiche Zeit. Die erreichten Meilensteine erfüllen uns mit Stolz und motivieren uns, stets das Beste zu geben. Erfahren Sie mehr über die Meilensteine unserer Firmengeschichte seit der Gründung im Jahr 1999.

1996

Der Startschuss

Seit 1996 werden eigene Mischeinheiten, Schnittführungssysteme (Manipulatoren) und Pumpenaggregate für das Wasserstrahlschneiden entwickelt und gebaut.

1997

Nuklear

In diesem Jahr baut u.a. das Unternehmen das Versuchsatomkraftwerk Kahl (in der Nähe von Großwelzheim, Bayern) zurück und ist seitdem in dem Bereich Kerntechnik/Nuklear tätig.

1999

Gründung der ANT AG

Die ANT Applied New Technologies AG, ist im Juli 1999 aus drei Firmen der Bereiche Spezialmaschinenbau, industrielle Re- und Demontage sowie dem WAS Schneidverfahren hervorgegangen.

1999

EOD

Die ANT AG verkauft die ersten Lösungen für den EOD/IEDD (EOD - Explosive Ordnance Disposal, IEDD - Improvised Explosive Device Disposal) Markt zur Beseitigung improvisierter Kampfmittel.

1999

Offshore

Mit dem Bau von Mischeinheiten für den Serviceanbieter „UWG“ in Groß Britannien, steigt die ANT AG in das Offshore Geschäft (P&A in den Bereichen Öl & Gas) ein.

2002

Produkteinführung

Die mini MACE und die MACE (Mobile Abrasive Cutting Equipment) werden nun unter ihrem bis heute bekannten Namen verkauft und in 2002 das erste Mal produziert.

2004

Industrie

Mit der ersten Sonderanwendung findet die ANT AG den Weg in die Industrie beim Wasserstrahlschneiden von Trinkwasser-Brunnenrohren.

2004

Produkteinführung

Die AMU 2500-100 (Abrasive Mixing Units) wird nun unter ihrem bis heute bekannten Namen verkauft und in 2004 das erste Mal produziert.

2006

Technologieführer

Seit 2006 bis zum heutigen Tag kann die ANT AG die weltweite Technologieführung für Wasser Abrasiv Suspension (WAS) Schneidanlagen für sich behaupten.

2010

Forschung & Entwicklung

Das Management beginnt mit der Entwicklung einer stationären kontinuierlichen Schneidanlage (ConSus – Continuous Suspension) für den Markt der Wasserstrahl-Tischhersteller.

2013

Forschung & Entwicklung

Die Anforderungen der Offshore Kunden bestärken die ANT AG in der Entwicklung eines Erodier Werkzeugs zum Durchdringen von Deformationen von Ölleitungsrohren in großen Tiefen, dem wellANT.

2016

Produkteinführung

Erste Präsentation von Consus (Continuous Suspension, stationäre kontinuierliche Schneidanlage) auf der Euroblech Messe in Hannover und 2017 ConSus Markteinführung in der D/A/CH Region.

1996

Der Startschuss

Seit 1996 werden eigene Mischeinheiten, Schnittführungssysteme (Manipulatoren) und Pumpenaggregate für das Wasserstrahlschneiden entwickelt und gebaut.

1997

Nuklear

In diesem Jahr baut u.a. das Unternehmen das Versuchsatomkraftwerk Kahl (in der Nähe von Großwelzheim, Bayern) zurück und ist seitdem in dem Bereich Kerntechnik/Nuklear tätig.

1999

Gründung der ANT AG

Die ANT Applied New Technologies AG, ist im Juli 1999 aus drei Firmen der Bereiche Spezialmaschinenbau, industrielle Re- und Demontage sowie dem WAS Schneidverfahren hervorgegangen.

1999

EOD

Die ANT AG verkauft die ersten Lösungen für den EOD/IEDD (EOD - Explosive Ordnance Disposal, IEDD - Improvised Explosive Device Disposal) Markt zur Beseitigung improvisierter Kampfmittel.

1999

Offshore

Mit dem Bau von Mischeinheiten für den Serviceanbieter „UWG“ in Groß Britannien, steigt die ANT AG in das Offshore Geschäft (P&A in den Bereichen Öl & Gas) ein.

2002

Produkteinführung

Die mini MACE und die MACE (Mobile Abrasive Cutting Equipment) werden nun unter ihrem bis heute bekannten Namen verkauft und in 2002 das erste Mal produziert.

2004

Industrie

Mit der ersten Sonderanwendung findet die ANT AG den Weg in die Industrie beim Wasserstrahlschneiden von Trinkwasser-Brunnenrohren.

2004

Produkteinführung

Die AMU 2500-100 (Abrasive Mixing Units) wird nun unter ihrem bis heute bekannten Namen verkauft und in 2004 das erste Mal produziert.

2006

Technologieführer

Seit 2006 bis zum heutigen Tag kann die ANT AG die weltweite Technologieführung für Wasser Abrasiv Suspension (WAS) Schneidanlagen für sich behaupten.

2010

Forschung & Entwicklung

Das Management beginnt mit der Entwicklung einer stationären kontinuierlichen Schneidanlage (ConSus – Continuous Suspension) für den Markt der Wasserstrahl-Tischhersteller.

2013

Forschung & Entwicklung

Die Anforderungen der Offshore Kunden bestärken die ANT AG in der Entwicklung eines Erodier Werkzeugs zum Durchdringen von Deformationen von Ölleitungsrohren in großen Tiefen, dem wellANT.

2016

Produkteinführung

Erste Präsentation von Consus (Continuous Suspension, stationäre kontinuierliche Schneidanlage) auf der Euroblech Messe in Hannover und 2017 ConSus Markteinführung in der D/A/CH Region.

Vertrauen Sie auf die Kompetenz Ihrer ANT Ansprechpartner! Wir begleiten Sie bei Ihren weltweiten Projekten effizient, direkt und vor Ort.

In unserem Team finden Sie hochkompetente Ansprechpartner, die Sie zu unseren Produkten und Leistungen gern persönlich und individuell beraten. Sollten Sie auf der Suche nach Ihrem persönlichen Agenten vor Ort sein, dann besuchen Sie bitte die Unterseite unserer Agenten.

Zum Kontaktbereich Unsere Agenten

„In einer Zeit, in der alles immer schneller läuft, nehmen wir uns die Zeit, unseren Kunden und seine Aufgaben zu verstehen und diese bestmöglich umzusetzen. Mit einer sicheren, effizienten und speziellen Lösung. So binden wir unsere Kunden langfristig an uns und wachsen gemeinsam erfolgreich weiter.“
- Marco Linde (COO)

Vorstand
Vorstand

Franz Eder (CEO) & Marco Linde (COO)

info@ant-ag.com

Finance Director
Finance Director

Sebastian Kehres

info@ant-ag.com

Technischer Direktor
Technischer Direktor

Stefan Filter

info@ant-ag.com

wellANT
wellANT
Sales Assistant
Sales Assistant
Sales Assistant
Sales Assistant
Accounting & Personal
Accounting & Personal
Einkauf
Einkauf
Marketing
Marketing
Vorstand
Vorstand

Franz Eder (CEO)

info@ant-ag.com

Vorstand
Vorstand

Marco Linde (COO)

info@ant-ag.com

Finance Director
Finance Director

Sebastian Kehres

info@ant-ag.com

Technischer Direktor
Technischer Direktor

Stefan Filter

info@ant-ag.com

wellANT
wellANT
Sales Assistant
Sales Assistant
Sales Assistant
Sales Assistant
Accounting & Personal
Accounting & Personal
Einkauf
Einkauf
Marketing
Marketing

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Kontaktieren Sie uns ganz unverbindlich und lassen Sie sich zu unseren Leistungen im Bereich Wasserstrahl- schneiden und Spezialmaschinenbau beraten.

Kontakt aufnehmen

Machen Sie Karriere bei ANT!

Werden Sie ein Teil unserer Erfolgsgeschichte und bewerben Sie sich auf unsere attraktiven Stellenangebote. Wir freuen uns, Sie bald kennenzulernen.

Karriere bei ANT

Unsere Philosophie - Wir sehen anspruchsvolle Aufgaben stets als neue Herausforderung für innovative und effiziente Lösungen.

In den vergangenen fast 20 Jahren hat sich die ANT AG zu dem bedeutendsten Hersteller mobiler Wasser Abrasiv Suspension (WAS) Schneidanlagen "Made in Germany" entwickelt. Qualität, stetiger Weiterentwicklung und der Verantwortung gegenüber unseren Kunden fühlen wir uns täglich am Standort Lübeck verpflichtet.

Unsere Philosophie

Verlässliche, anwenderorientierte und effiziente Wasserstrahltechnik
Technik

1 | 4 Forschung und Entwicklung

Verlässliche, anwenderorientierte und effiziente Technik.

Ständige Investitionen in Forschung und Entwicklung, ein motiviertes und hochqualifiziertes Team und der Blick über den Tellerrand haben unsere Technik für Ihre Herausforderungen hervorgebracht. Technik, die verlässlich, anwenderorientiert und lösungsbringend ist. Eine partnerschaftliche Arbeitsbasis mit unseren Kunden schafft die Voraussetzung, um auch zukünftig deren hohen Anforderungen und denen der Märkte gerecht zu werden.

Mehr erfahren

Partnerschaftliche Zusammenarbeit im Bereich Wasserstrahltechnik
Mensch

2 | 4 Partnerschaftlich

Partnerschaftliche Zusammenarbeit lässt Großes entstehen.

Es sind Menschen, für die wir WAS Schneidanlagen bauen. Ihre Herausforderungen treiben uns an, die besten Lösungen zu entwickeln. Eine partnerschaftliche Zusammenarbeit, geprägt von zündenden Ideen und einer aktiven Kommunikation, ist für unsere Projekte die Basis allen Handelns.

Mehr erfahren

Sichere Wasserstrahltechnik und Wasserstrahlanlagen
Sicherheit

3 | 4 Risiken erkennen und beherrschen

Wir erkennen frühzeitig mögliche Risiken und sorgen für bestmögliche Sicherheit.

Bei uns können Sie sich sicher sein. Sicherheit ist für uns nicht nur ein Wort, sondern unser ständiger Begleiter. Ob bei der Arbeit mit den großen Kräften der unter Hochdruck stehenden Wasser Abrasiv Suspension oder schon bei der Konstruktion unserer Anlagen. Unser erster Gedanke gilt der Sicherheit der Anwender unserer Technik. 

Mehr erfahren

Vertrauensvolle Zusammenarbeit im Bereich der Wasserstrahltechnik
Vertrauen

4 | 4 Auf uns können Sie sich verlassen

Erfolgreiche Zusammenarbeit erfordert Vertrauen, denn Zuversicht ist der Anfang von allem.

Neue Technologien brauchen Vertrauen. Vertrauen in unsere Entwicklung, in das sichere Funktionieren der Anlagen und vor allem in unsere Mitarbeiter, die Ihnen den richtigen Umgang vermitteln. Daher fängt unser Vertrauensverhältnis mit Ihnen in dem Moment an, wenn Sie uns als Ihren Technikpartner auswählen. Kompetente Beratung, maßgeschneiderte Lösungen und ein Team, das auch nach der Schulung für Sie da ist. Das ist Vertrauen bei ANT.

Mehr erfahren

Stellen Sie das WAS Schneidverfahren von ANT auf die Probe.

Fordern Sie unser Know-how im Bereich Wasser Abrasiv Suspension (WAS) Schneidverfahren von und unsere Wasserstrahl-Schneidanlagen heraus. Ihre Anforderungen, unser überzeugendes Ergebnis!