Safety for future

IEDD

Entschärfung unkonventioneller Spreng- und Brandvorrichtungen

Rohrbomben, Handgranaten oder potenziell gefährliche Objekte wie unkonventionelle Sprengsätze in Form von Feuerlöschern, Gasflaschen und Koffern sowie Fahrzeugen werden häufig bei Terroranschlägen verwendet. Der Einsatz eines Wassergewehres als Entschärfungsverfahren (RSP – Render Safe Procedure) verursacht oftmals schwere Kollateralschäden, insbesondere in städtischen Gebieten. Die ANT AG hat daher autarke Komplettsysteme zur sicheren Beseitigung improvisierter Kampfmittel (IEDD – Improvised Explosive Device Disposal) im Wasserstrahlschneidverfahren entwickelt.

ANT | miniMACE Cutting Letterbox
Öffnen eines Briefkastens mit auf einem ROV montierten Schnittführungssystem

Anwendungsbereiche

  • Rohrbomben
  • Handgranaten
  • Unkonventionelle Sprengsätze wie Gasflaschen, Koffer und Feuerlöscher
  • Autobomben

Die miniMACE Lösung

miniMACE ist ein autarkes Komplettsystem mit Verbrennungsmotor, Abrasivmittelzumischeinheit (AMU) und Hochdruckpumpe (HPP) für den Zugang zu und die Deaktivierung von improvisierten Sprengsätzen (IED – Improvised Explosive Devices). Es kann für Autobomben (LVB – Large Vehicle Bombs) oder andere Behältnisse verwendet werden, in denen IEDs versteckt wurden, unabhängig vom Material des Körpers wie Stahl, Aluminium, Kunststoff, Holz, Glasfaser, Glas usw. Das miniMACE System kann an ausgewählte EOD-Roboter angeschlossen werden.

ANT IEDD | miniMACE
miniMACE

Besonderheiten

  • Geeignet für IEDD
  • 450 Bar
  • Mobil
  • Einsetzbar mit optionalen Schnittführungssystemen oder mit ROV
  • Keine Zerstörung, sondern Sicherung der forensischen Beweise
  • Bis zu 200 m Entfernung vom IED

Vorteile miniMACE bei Autobomben (Large Vehicle Bombs / LVB)

  • Sicherer und zuverlässiger Zugang
  • Keine Zerstörung, sondern Sicherung der forensischen Beweise
  • Optimale Risikobeurteilung
  • Möglichkeit zur Durchführung der Render Safe Procedures (RSP) im Innenraum
miniMACE mit Bedienpanel und Kreisschneider (Beispiel-Paket)
miniMACE mit Anhänger und ANDROS ROV Anbindung

Systemkonfiguration

ANT | IEDD miniMACE System Configuration

miniMACE Systemlösungen

miniMACE mit tEODor ROV Anbindung
miniMACE mit Anhänger und ANDROS ROV Anbindung

Schneiden von Autobomben (Large Vehicle Bombs / LVB) mit miniMACE auf einem ROV

miniMACE mit Anhänger und ANDROS ROV Anbindung

miniMACE und Komponenten

Die Hauptbestandteile der miniMACE sind
Alle Schnittführungssysteme für miniMACE werden elektrisch angetrieben. Für IEDD gibt es zwei speziell entwickelte Schnittführungssysteme.
Nützliches Zubehör für miniMACE wird ebenfalls angeboten:

Die midiMACE Lösung

midiMACE ist ein autarkes, leichtes System für einfachen Zugang innerhalb von Gebäuden und Flugzeugen. Es ist geeignet, um Gasflaschen zu entlüften oder Zugangslöcher in dünnwandige improvisierte Sprengkörper (IED) zu schneiden.

Besonderheiten

  • Geeignet für IEDD
  • Batteriebetrieben
  • 120 bar
ANT | midiMACE with Operator Panel and Vacuum Circular Cutter
midiMACE mit Bedienpanel und Vakuum Kreisschneider (Beispiel-Paket)

midiMACE und Komponenten

Hauptkomponenten der midi MACE:

Alle Schnittführungssysteme für midiMACE sind batteriebetrieben. Für IEDD mit midiMACE sind zwei spezielle Schntitführungssysteme verfügbar:

Laura-Christin Krebs Produktmanager

Haben Sie Fragen?

Unser Sales-Team hilft gerne weiter. Telefonisch erreichen Sie uns von Montag bis Freitag zwischen 08:00 und 16:30 Uhr

Blog

Aktionswoche zugunsten Geflüchteter

Mit Blick auf die aktuelle Situation in der Ukraine hat sich ANT nun eine besondere Aktion ausgedacht. Vom 11. bis 15. Juli veranstaltet das Unternehmen eine „Schneidwoche“.

Interview mit Svenja Behrens

Unsere Teamassistentin Svenja Behrens verrät im Interview, wie sie Familie und Karriere bei ANT unter einen Hut bekommt.