Safety for future

EOD

Entschärfung von Blindgängern

Die Umwelteinflüsse, denen Fundmunition im Laufe der Zeit ausgesetzt ist, haben chemische sowie physikalische Auswirkungen und führen häufig zu einer kritischen Situation von Blindgängern (UXO – Unexploded Ordnance) vor Ort. Herkömmliche Entschärfungsverfahren (RSP – Render Safe Procedures) sind oftmals nicht durchführbar, ohne dass die Blindgänger berührt oder bewegt werden. Die Sprengung von Blindgängern wird bisher als letztes RSP eingesetzt und verursacht zum Teil hohe Kollateralschäden. Unterwassersprengungen hinterlassen zusätzlich schwere Umweltschäden durch Schädigung oder Tötung von maritimen Lebewesen.

Die MACE Lösung

Die MACE-Systeme sind rund um den Globus erfolgreich im Einsatz und haben sich zum Stand der Technik für die RSP entwickelt: Für die sichere, ferngesteuerte Beseitigung von Sprengsätzen aller Art bietet ANT maßgeschneiderte Lösungen mit ausgereiften Komponenten.
Herausschneiden eines Zünders mit MACE und Base Fuse Manipulator (Bildquelle: Kampfmittelräumdienst Schleswig Holstein)

Anwendungsbereiche

  • Zünder, die nicht manuell entfernt oder entschärft werden können
  • Bei hohem Risiko der Detonation durch Einsatz von Sprengtechniken
  • Fundmunition mit chemisch gefährlichem, mutiertem Sprengstoffgehalt
  • Öffnen von Behältnissen oder Gegenständen, ohne den Einsatz von Sprengsätzen

Besonderheiten

  • Geeignet für EOD
  • 700 bar
  • Mobil
  • Bis zu 500 m Entfernung zum UXO
  • Schneiddauer ca. 20 min mit einer Füllung Abrasivmittel
  • Auch als XL-Version verfügbar (Schneidzeit ca. 45 min mit einer Füllung Abrasivmittel)
ANT | AMU 700-12
Die Hauptkomponente eines MACE Systems ist eine Abrasivmittelzumischeinheit (AMU) mit 700 bar

Systemkonfiguration

Höchste Sicherheit dank der modularen Systemkonfiguration des MACE Systems mit bis zu 500 m Entfernung zwischen Anwender und Blindgänger

MACE Systemlösungen

EOD-Trailer with MACE and accessories (sample)
Dieser EOD-Trailer ist nach Kundenwunsch ausgestattet mit einem MACE-System, Schnittführungssystemen und weiterer Ausrüstung für Bombenentschärfungen
MACE and DAKSH UXOR (sample, no ROV incl./ image source: DRDO)
MACE kann auf ausgewählten Schwerlast-ROVs wie dem Daksh UXOR montiert werden, um Blindgänger wie Bomben und Raketen in schwer zugänglichem Gelände ferngesteuert zu entschärfen. (Beispiel, ohne ROV / Bildquelle: DRDO)

MACE Komponenten

Die Kernkomponenten des MACE-Systems sind die Abrasivmittel-Mischeinheit (AMU) und die Hochdruckpumpe (HPP):
ANT bietet ein Hydraulikaggregat mit intuitivem Bedienpanel an, das eine effektive Steuerung der Schnittführungssysteme gewährleistet.
Alle Schnittführungssysteme für MACE werden hydraulisch angetrieben. Für EOD gibt es drei speziell entwickelte Schnittführungssysteme:
Laura-Christin Krebs Produktmanager

Haben Sie Fragen?

Unser Sales-Team hilft gerne weiter. Telefonisch erreichen Sie uns von Montag bis Freitag zwischen 08:00 und 16:30 Uhr

Blog

Aktionswoche zugunsten Geflüchteter

Mit Blick auf die aktuelle Situation in der Ukraine hat sich ANT nun eine besondere Aktion ausgedacht. Vom 11. bis 15. Juli veranstaltet das Unternehmen eine „Schneidwoche“.

Interview mit Svenja Behrens

Unsere Teamassistentin Svenja Behrens verrät im Interview, wie sie Familie und Karriere bei ANT unter einen Hut bekommt.